Tag Archives: oracle

IT Maintenance-Aufwand und Lizenzkosten bremsen Digitalisierung

Hoher Verwaltungsaufwand für Infrastruktur und Kerndatenbanken lassen zu wenig Budget für digitale IT-Innovationen. Unternehmen wollen daher Datenbank-Kosten aktiv senken. „Komplexe DB-Lizenzmodelle ärgern Anwender“, sagt TmaxSoft DACH-Geschäftsführer Thomas Hellweg. (Bildquelle: @ TmaxSoft) München, 07.12.2017 – Die Ausgaben für Betrieb, Wartung und

EMEA Channel-Partner Business von TmaxSoft gewinnt an Fahrt

Klares Bekenntnis zum Channel: TmaxSoft unterstützt Partner im Datenbank- und Mainframe Rehosting-Projektgeschäft mit Qualifizierung und lukrativen Margen Thomas Hellweg, DACH-Geschäftsführer von TmaxSoft: „Faire Kooperation & Margen für Channel-Partner.“ (Bildquelle: @TmaxSoft) München, 21.11.2017 – Im Zuge seiner erfolgreich fortschreitenden Expansion auf

Technologie-Partnerschaft von TmaxSoft und Dbvisit vereinfacht Realtime Datentransfer von Oracle zu TmaxSoft Datenbank Tibero

Thomas Hellweg, Vice President und Geschäftsführer für die DACH-Region, TmaxSoft (Bildquelle: © TmaxSoft) Dbvisit Replicate 2.9 unterstützt den Echtzeit-Datentransfer beim Wechsel von Oracle zu TmaxSoft, mit dem Unternehmen ihre Datenbank-Lizenzkosten deutlich senken können München, 09. Oktober 2017 – TmaxSoft, weltweiter

TmaxSoft will Oracle-Kunden mit klarem Lizenzmodell überzeugen

Einfach, verständlich, bedarfsorientiert – Campaign for Clear Licensing zeichnet TmaxSoft als ersten Datenbank-Anbieter für sein Lizensierungsmodell aus. Geschäftsführer Thomas Hellweg: „Virtual Data Center-Aufbau mit klarem, fairen Lizensierungsmodell“ (Bildquelle: Copyright: TmaxSoft, Inc.) München, 31. Juli 2017 – TmaxSoft setzt beim Ausbau

TmaxSoft Tibero 6 positioniert sich gegen Oracle

Hoch kompatibel, klares Lizenzmodell, wirtschaftliche Preise – TmaxSoft will Oracle-Anwendern in der DACH-Region den Wechsel schmackhaft machen. Tibero 6 DBMS ist speziell für den Einsatz in Big Data-Umgebungen konzipiert. (Bildquelle: Copyright: TmaxSoft, Inc.) München, 16. Mai 2017 – TmaxSoft stellt

Neues MaritzCX-Tool macht Kundendaten für andere Enterprise Systeme verfügbar

Hamburg, 29. September 2016. MaritzCX, weltweiter Anbieter von Customer-Experience-Software und -Services, bietet mit seinem neuen Tool CXFuel Unternehmen eine einfachere Verbindung mit gängigen Enterprise-Systemen von Adobe Analytics, Oracle Sales Cloud, Marketo, Salesforce und Tableau. Das Framework umfasst eine flexible Architektur,

CTO Balzuweit: clarc Release 5.0 ab sofort erhältlich

Stuttgarter Software- und Beratungshaus veröffentlicht neue Version seiner Inputmanagement-Lösung Vereinfachte Bedienung, mehr Prozesstransparenz und Leistung sowie 64 Bit Support: Die 5.0-Version von clarc enterprise, der Enterprise Input Management (EIM) Suite aus dem Hause CTO Balzuweit, wurde grundlegend überarbeitet und glänzt

Datenbankarchitekturen mit Zukunft

DASEQ lädt zur Vortragsreihe „DATABASE WITHOUT BOUNDARIES“ Stuttgart, den 12. Januar 2016 — Unternehmen, die Datenbanken, wie beispielsweise Oracle RDBMS als Kern ihrer IT-Umgebung einsetzen, sich jedoch über offene und kostengünstige Alternativen informieren wollen, lädt DASEQ gemeinsam mit den Herstellern

UsedSoft nimmt Berufung im Oracle-Verfahren am OLG München zurück

Unabhängiger Lizenzberater U-S-C: „Das ist keine Überraschung!“ In dem langjährigen Rechtsstreit zwischen US Softwarehersteller Oracle und Gebrauchtsoftwarehändler usedSoft über die Zulässigkeit des Handels mit Gebrauchtsoftware, gibt es nach der Zurückverweisung des Verfahrens durch den BGH an das OLG München eine