Tag Archives: Updates

Abgeschaffte Sommerzeit und die IT

Eine überwältigende Mehrheit im EU Parlament stimmte am Donnerstag für die Abschaffung der Sommerzeit. Für viele Bürgerinnen und Bürger war der Wechsel von Sommer- zu Winterzeit und umgekehrt eine Aufgabe, die sich zweimal im Jahr stellte, d.h. die Zeiger der

Rapid – neue Ransomware entdeckt

Seit Anfang Januar kursiert ein neuer Verschlüsselungstrojaner namens Rapid. Während sich herkömmliche Ransomware in der Regel selbständig löscht, sobald das Schadenswerk vollendet ist, besteht die Besonderheit von Rapid – der IT-Informationsseite bleepingcomputer zufolge – darin, beständig auf einmal infizierten Windows-Computern

IT-Sicherheit – Lagebericht des BSI

Kürzlich haben Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maiziere und BSI-Präsident Arne Schönbohm in Berlin den Bericht des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland 2017 vorgestellt. Für den Berichtszeitraum Juli 2016 bis Juni 2017 war

Bad Rabbit – Effektiver Schutz vor Ransomware

Die neue Ransomware Bad Rabbit ist kein Kaninchen, mit dem ein IT Zauberer verblüffen kann, sondern ein verstaubter Hut auf rostiger Bühne. Doch noch immer schauen Entscheider wie Privatpersonen im Vertrauen auf das Prinzip Hoffnung weg. Die schützenden Maßnahmen sind

Krack Attacke oder die Wlan-Sicherheitslücke

In den letzten Wochen sorgte das Schlagwort von der „Krack Attacke“ für einige Irritationen unter jenen, die mit der IT-Sicherheit vor allem von Unternehmen beschäftigt sind. Auch in vielen Unternehmen selbst löste die Meldung, dass eine Schwäche im WPA2-Standard alle

Effektiver Schutz vor Petya Ransomware

Seit einiger Zeit verbreitet sich die neue, besonders aggressive Petya Ransomware. Die Lage ist derart bedrohlich, dass der Präsident des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ( BSI) am 27.06.2017 im Hinblick auf die derzeitige IT Sicherheitslage „die Wirtschaft erneut“

Flexera Software warnt vor weiteren Ransomware-Attacken ähnlich WannaCry

Der Country Report von Secunia Research von Flexera Software zeigt einen Anstieg von Open Source Vulnerabilities während das Patchverhalten von Anwendern nachlässt München, 16. Mai 2017 – Die Folgen der Ransomware-Attacke WannaCry dauern weltweit an. Ein neuer Report des Software

Unterbrochene Software Supply Chain

Flexera Softwares Vulnerability Review zeigt: Trotz verfügbarer Patches für 81% der Vulnerabilities bleiben Softwareprogramme häufig ungepatcht Vulnerabilities in den Top 5 Browser München, 13. März 2017 – Flexera Software, ein führender Anbieter von Software Vulnerability Management Lösungen für Softwarehersteller und

Country Report Deutschland: 7,2% der Softwareprogramme auf privaten PCs sind End-of-Life und ohne Patches

Schwachstellen in ungepatchter Software sind potentielle Angriffsvektoren für Hacker Quelle der Schwachstellen München, 22. Februar 2017 – Flexera Software, ein führender Anbieter von Software Vulnerability Management Lösungen, hat den Country Report für das vierte Quartal 2016 für Deutschland veröffentlicht. Der

Private PCs in Deutschland: Anteil ungepatchter Windows-Betriebssysteme geht zurück

Nicht-Microsoft-Programme bleiben dagegen laut Secunia Research von Flexera Software häufiger ungepatcht München, 8. August 2016 – Flexera Software , ein führender Anbieter von Lösungen für Software-Lizenzierung, Compliance, Security und Installation für Softwarehersteller und Unternehmen, hat die aktuellen Country Reports für