4G LTE-Sicherheitskamera mit Akku-/Solarbetrieb: Reolink Go landet auf Indiegogo

4G LTE-Sicherheitskamera mit Akku-/Solarbetrieb: Reolink Go landet auf Indiegogo

Hongkong, 25. April 2018. Reolink, Experte der intelligenten Sicherheitsprodukte, stellt eine mobile Überwachungslösung offiziell vor: Reolink Go, die 100% kabellose akku-/solarbetriebene mobile 4G LTE-Sicherheitskamera mit 1080p Full HD für Outdoor & Indoor. Jetzt ist diese Produktneuheit auf Crowdfunding-Plattform INDIEGOGO vorzubestellen.

Reolink ist ein Entwickler und Hersteller von Sicherheitsprodukten, der sich auf die Entwicklung und Forschung der innovativen und intelligenten Überwachungskameras und Sicherheitslösungen spezialisiert.

Auf der CES 2018 hat die Firma mehrere Produktneuheiten einschließlich Reolink Go schon vorgeführt, dadurch zog Reolink immer mehr internationale Aufmerksamkeit auf sich. Durch die Einführung von Reolink Go präsentiert Reolink die starke Entwicklungs- und Innovationsfähigkeit seines Forschungsteams sowie seine Entschlossenheit, den Kunden ständig smartere Kameralösungen und flexiblere Installationsmöglichkeiten anzubieten.

Reolink Go ist eine 100% kabellose mobile 4G-LTE-Sicherheitskamera mit 1080p Full HD, die mit Akku ausgestattet wird. Die Kamera funktioniert über das 4G LTE-Netz, daher ist kein WLAN und kein Kabel für Datenübertragung erforderlich. Was die Kamera benötigt ist nur eine SIM-Karte mit Datentarif. Zurzeit ist Reolink Go in der Lage, weltweit mit AT& T, Vodafone und T-Mobile etc. zu arbeiten.

Unterschielich von den kabelgebundenen Kameras, die bei der Stromversorgung immer ans Stromnetz angeschlossen sind, kann die akkubetriebene Reolink Go völlig kabellos arbeiten. Erst voll aufgeladen, dann lässt sich die Kamera je nach Bedürfnis überall hin mitnehmen und beliebig an jedem Ort installieren, wo es keine Steckdose oder beschränkte Stromversorgung gibt, wie z. B. an der Baustelle, in der Yacht, am Imbissstand, im Wohnmobil usw. Wenn der Akku leer ist, kann er mit dem USB-Ladekabel einfach wieder aufgeladen werden. Somit braucht man sich keine Sorge zu machen, viel Geld für Batteriewechsel auszugeben.

Die akkubetriebene Reolink Go bedeutet nicht nur „Geld sparend“, sondern ist sie auch umweltfreundlich, weil es die Möglichkeit besteht, die Kamera mit Solarenergie zu betreiben. Dank der Verbindung mit dem Reolink Solarpanel kann Reolink Go autark arbeiten und zudem einen Non-Stop-Schutz bieten.

Die Full-HD-Kamera besitzt einen PIR-Bewegungssensor und zeichnet Videos bei Bewegungserkennung in 1080p auf. Die Aufnahmen lassen sich lokal auf einer externen Micro SD-Karte (bis zu 64GB) speichern. Laut der Firma werde ein Cloud-Dienst für die Speicherung bald angeboten. Dabei sollen keine Folgekosten für Abonnements fallen.

Ausgestattet mit der IP-Schutzklasse 65 ist die wetterfeste Reolink Go geeignet für Innen- & Außeneinsatz. Der eingebaute Sternenlicht-Sensor ermöglicht der Kamera, alles Details in der Nacht sogar bei schlechtem Lichtverhältnis im Blick zu halten (auf einer Entfernung von 10 Metern). Eine andere eindrucksvolle Funktion ist die individuellen Alarm-Ansagen, die den Benutzern ermöglicht, Ansagen individuell für die Benachrichtigung bei Bewegungserkennung zu erstellen, um die unbefugten Eindringlinge abzuschrecken.

Darüber hinaus verfügt Reolink Go über eine 130 Weitwinkel-Sicht. Dadurch wird ein großes Blickfeld angeboten, was besonders praktisch für den Einsatz im Wald ist. Mithilfe der kostenlosen Reolink App sind Benutzer auch in der Lage, die hochauflösende Live-Ansicht überall und jederzeit zu erhalten.

Mehr Highlights zum Reolink Go finden Interessenten unter: https://reolink.com/de/product/reolink-go/

Reolink Go 100% kabellose mobile 4G Sicherheitskamera ist derzeit mit dem Preis von 249,99 US Dollar (etwa 203 Euro) empfohlen. Der Akku ist im Lieferumfang enthalten und das Solarpanel ist separat für 29,99 US Dollar (etwa 24 Euro) zu erhalten.

In Bezug auf einen Datentarif ist Reolink Go schon mit mehrere Mobilfunkanbietern weltweit kompatibel. In Deutschland werden z.B. Vodafone, T-Mobile und O2 unterstützt, um der Kamera Mobilfunk anzubieten. Der Datentarif für Mobilfunk ist abhängig von dem jeweiligen Anbieter und lässt sich von den Benutzern individuell auswählen.

Gerade ist Reolink Go mit nur 159 US Dollar auf Indiegogo vorzubestellen. Höhere Rabatte von bis zu 52% stehen Early Birds begrenzt zur Verfügung. Innerhalb von 20 Stunden hat das Programm über 25,000 Dollar eingesammelt. Weitere Informationen über Rabatte und das Programm sind auf Indiegogo verfügbar.

Über Reolink:
Die Firma Reolink Digital Technology Co., Ltd. mit Sitz in Hong Kong wurde im Jahr 2009 gegründet und hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Sicherheitsprodukten und Kameralösungen spezialisiert. Reolink ist ein international agierendes Unternehmen, das Privatkunden und Unternehmen qualitativ hochwertige Produkte sowie intelligente Lösungen für mehr Sicherheit bietet. Getreu dem Motto „Be Prepared, Be Reolink“ entwickelt das Unternehmen seine Produkte stetig weiter, um das Zuhause und den Arbeitsplatz seiner Anwender smarter und sicherer zu machen. Reolink ist bereits in über 200 Ländern und Regionen vertreten und bedient weltweit mehr als 2.000.000 Kunden mit seinen Sicherheitsprodukten.
Für weitere Informationen: https://reolink.com/de/

Firmenkontakt
Reolink
Yahn Hong
8th FLOOR, KING PALACE PLAZA, 55 KING YIP STREET ROOM G
999077 Hong Kong
+852-30696581
pr-de@reolink.com
https://reolink.com/de/

Pressekontakt
PR Manager
Yahn Hong
8th FLOOR, KING PALACE PLAZA, 55 KING YIP STREET ROOM G
999077 Hong Kong
+852-30696581
yahn@reolink.com
https://reolink.com/de/

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *