Digitale Bildung und digitale Schule – unsere Zukunft!

Effizienzsteigerung, Arbeitserleichterung und Transparenz in der Schule durch zeitgemäße Digitalisierung

Viele Schulen haben erkannt, dass die digitale Welt das Lernen stark verändern wird. In den Schulalltag umgesetzt wurde diese Erkenntnis bisher aber leider noch viel zu wenig.
Für einen pädagogisch sinnvollen Einsatz fehlt es oftmals noch an Konzepten und an der Infrastruktur.

Das Unternehmen Schulhaus-digital versucht nun diese Lücke zu schließen.
Die Praktiker, die hinter diesem Konzept stehen, versuchen durch ihr Konzept, den Schulen ein einfaches und schnelles Organisieren, Koordinieren und Kommunizieren zu erlauben.

Mit dem Schulhaus 4.0 soll jede Schule jedes Ereignis optimal organisieren und in der Schulepublik machen können.
Natürlich zählen hierzu auch alle Ereignisse zu denen sich Ihre Schülerinnen und Schüler anmelden sollen.

Neben einer nachhaltigen Verbesserung des Unterrichts für Schülerinnen und Schüler lässt sich hier auch die ganze Vielfalt an pädagogisch- didaktischen Plattformen ganz einfach zusammenführen.
Mit dem Schulhaus 4.0 ist auch jede Abfrage-egal, ob im Kollegium oder in der Schülerschaft- in der Schule durchführbar.
Als weitere Programmfunktionen sind die einfache und leicht verständliche Kommunikation der Kollegen untereinander, sowie der Lehrer mit den Schülern eingerichtet.
Die Arbeit der Schülermitverwaltung wird erleichtert, schulinterne Nachhilfe kann effizient organisiert werden, Prüfungsvorbereitungskurse können angeboten werden, Kursfach-, Seminarfach- und Projektfach- Kurse werden eingeteilt und Sprechstunden und Elternabende organisiert.
Die neue Software soll einen digitalen Fixpunkt darstellen, der alle bisherigen und zukünftigen digitalen Appsund Plattformen Ihrer Schule zusammen bringen kann.
Andere nützliche Funktionen dieses Konzeptes sind:
Die Organisation von pädagogischen Tagen, Lehrerausflügen, Prüfungsanmeldungen, Projekttagen, Nachschreibeterminen, die Wahl von Verbindungslehrern, Abfragen von Stimmungsbildern und vieles andere mehr.

Die neue Software erlaubt es für alle am Schulleben Beteiligten und alle Schularten, zu jeder Zeit, an jedem Ort und auf jedem Endgerät verfügbar zu sein.

Zeitgemäße Digitalisierung darf nicht nur ein Schlagwort sein –
sie muss für alle deutliche Vorteile bringen.
Schulhaus-digital hat ein Werkzeug entwickelt, um diese Vorteile zu nutzen und in die Praxis umzusetzen.
Alle am Schulleben Beteiligten – also Lehrer, Schüler, Eltern und die Verwaltung- werden von den erheblichen Entlastungen, Arbeitserleichterungen, der Transparenz und der leichten Bedienbarkeit profitieren.

www.schulhaus-digital.de
Von Praktikern entwickelt und für Praktiker bereitgestellt!

Das Unternehmen Schulhaus-digital versucht mit seinem Konzept eine digitale im Bildungswesen zu schließen.
Die Praktiker, die hinter diesem Konzept stehen, versuchen durch ihr Modell „Schulhaus 4.0“ den Schulen ein einfaches Werkzeug an die Hand zu geben, um Organisieren, Koordinieren und Kommunizieren zu vereinfachen und zusätzlich die Vielfalt an pädagogisch- didaktischen Plattformen in einem System zu vereinheitlichen.
Effizienz, Transparenz und Arbeitsersparnis sind die drei Pfeiler, denen das System untergeordnet wird.

Kontakt
Schulhaus digital
Christoph Meyer
Schillerplatz 11
73240 Wendlingen
0176-20314483
christoph.meyer@schulhaus-digital.de
http://schulhaus-digital.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *