Hero Game: Interlutions setzt HARMAN International spielerisch in Szene

Digitalagentur entwickelte und betreute Gamification Projekt für globales Sales-Event

Hero Game: Interlutions setzt HARMAN International spielerisch in Szene
Har-Man und Har-Moman aus dem von Interlutions für Harman entwickeltem Hero Game. (Bildquelle: Interlutions)

Premiere für Interlutions: Auf dem globalen Salestraining eines deutschen Premium Automobilherstellers unterstützte die Digitalagentur ihren Kunden HARMAN International ( www.harman.com) mit einem buchstäblich heldenhaften Auftritt. Das eigens entwickelte HARMAN HERO GAME lockte die Eventbesucher an den Stand des weltweiten Marktführers für Audio- und Infotainment-Systeme und brachte ihnen geschickt verpackt die Features des dort präsentierten Produktes näher. Das Besondere: Neben der Spielentwicklung sorgte Interlutions auch für das technische Setup und das Monitoring des Spielbetriebs.

„Uns war wichtig, den Messebesuchern an unserem Stand ein besonderes Erlebnis bieten zu können. Und das ist uns mit Hilfe von Interlutions gelungen: Das HARMAN HERO GAME hat nicht nur einen konkreten Bezug zu unserem Infotainment-Produkt, sondern es machte den Spielern auch jede Menge Spaß, als HAR-MAN oder HAR-WOMAN eine spannende Challenge zu meistern. Aufgrund des großen Erfolges während des Events denken wir nun darüber nach, das HARMAN HERO GAME auch bei anderen Gelegenheiten zur Verinnerlichung der Produktfeatures einzusetzen“, so Carolin Caparelli, Marketing Managerin, HARMAN Connected Car.

Interlutions verantwortete sämtliche Projektphasen des Gamification-Projekts – von der Konzeption, der Kreation und dem Projektmanagement bis hin zur technischen Umsetzung. Auch die komplette Vorbereitung zum selbstständigen Spielbetrieb vor Ort übernahm die Digitalagentur. Im Rahmen des Spiels setzte Interlutions insgesamt drei unterschiedliche Spielmechaniken (Gripping Machine, Jump & Run, Shooter) ein, die den Spieler durch die Mission leiten und das Spiel sowohl für Casual Gamers als auch für geübte Spieler abwechslungsreich und spannend machen.

Über den gesamten 10-wöchigen Zeitraum des Events hinweg erzielte die Spielstation unter den 20.000 Teilnehmern aus aller Welt viel Aufmerksamkeit und durchweg positive Resonanz. Interlutions sorgte von Deutschland aus für die Betreuung der Station sowie für die Auswertung der Spielerstatistiken. Über ein großes LED-Band im Retrostil war der aktuell bestplatzierte Gamer mit seiner Punktzahl sowie auch der Gesamtsieger der Highscore-Statistik weithin sichtbar.

„Dieses Projekt war auch für uns eine spannende Herausforderung. Denn neben der Entwicklung und Umsetzung des Spiels haben wir in diesem Rahmen auch die vollständige technische Vorbereitung und Konfiguration der Spielstation übernommen. Wir freuen uns, dass der Betrieb über die gesamte Zeit einwandfrei lief und alle Beteiligten – einschließlich unseres Teams – so viel Spaß hatten“, so Christian Schmidt, Chief Creative Officer der Interlutions GmbH.

Über Interlutions

Die Interlutions GmbH ( www.interlutions.de) ist eine Digitalagentur mit Sitz an den Standorten Köln, Berlin und Hamburg. Unter Leitung von Eric Meurers und Christian Schmidt liefert das rund 100-köpfige Team ein Full Service-Angebot, das von Strategie und Beratung über Kampagnenentwicklung und -umsetzung bis hin zu Software-Entwicklung und eCommerce-Lösungen reicht und Kunden auf ganzer Bandbreite bei der digitalen Transformation unterstützt. Als Experte für digitale Markenführung arbeitet Interlutions für renommierte Kunden wie Nintendo, Disney, Renault, Nissan, Haribo und Super RTL. Zu ihrem Portfolio gehört die Entwicklung von Individualsoftware und Websites, wie auch E-Mail-Marketing und Apps.

Interlutions zählt zu den führenden Agenturen für die Anwendung der Open Source Software Symfony in Deutschland und engagiert sich u.a. als Event-Sponsor für ihre Weiterentwicklung. SensioLabs Deutschland, die deutsche Niederlassung des Lizenzgebers von Symfony, ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft von Interlutions.

Firmenkontakt
Interlutions GmbH
Eric Meurers
Neusser Straße 27-29
50670 Koeln
+49 (0)221 991 91 – 0
+49 (0)221 991 91 – 99
info@interlutions.de
https://www.interlutions.de/

Pressekontakt
forvision
Anke Piontek
Lindenstrasse 14
50674 Koeln
022192428140
info@forvision.de
http://www.forvision.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *