Risk Dashboard – Neues Feature von CodeSonar 4.5

GrammaTech auf der Embedded World : Halle 4/658

Risk Dashboard - Neues Feature von CodeSonar 4.5

GrammaTech, ein führender Anbieter von Tools für Software Assurance und von Cyber Security Lösungen, kündigt das Risk Dashboard als eine der Schlüsselfunktionen von CodeSonar 4.5 an. Es bringt die Themen Sicherheitsschwachstellen und Software-Qualität auf die Führungsebene. Indem es das sofortige Auslesen von offenen stehenden Sicherheitsrisiken ermöglicht, können Führungskräfte den Risikograd in ihren Projekten einschätzen. Dieses völlig neue Feature für IT-Projekte versorgt Führungskräfte mit den notwendigen Daten für eine verbesserte Entscheidungsfindung bei Investitionen in Sicherheit.

Basierend auf den Warnberichten von CodeSonar – sowohl aus der Quellcode als auch aus der Binärcodeanalyse – ermöglicht das Risk Dashboard standardmäßige und projektspezifische Metriken, um das ausstehende Risiko in einem Projekt zu visualisieren. Es lässt sich zur Risikomessung in der Software-Entwicklungsphase und in Einsatzumgebungen einsetzen.

„Seit vielen Jahren setzen unsere Kunden bei der Analyse ihres Quellcodes im Software Development Life Cycle auf CodeSonar“, so Mark Hermeling, Senior Director Product Marketing bei GrammaTech. „Das Risk Dashboard in Kombination mit der Binäranalyse von CodeSonar eröffnet Entwicklungsteams einen Weg, um unklare Risiken in Anwendungen abzuschätzen, bevor diese in ihrer IT oder Embedded Umgebungen zum Einsatz kommen. Dieses spannende neue Feature wird die Art der Bewertung von Software verändern und die Sicherheit von Software-Systemen erhöhen.“

Das Risk Dashboard steht den Lizenzkunden über das CodeSonar 4.5 Upgrade zur Verfügung und bietet Messgrößen nach Branchenstandard, die sich an individuelle Anforderungen kundenspezifisch anpassen lassen. CodeSonar 4.5 ist ab dem Ende des 2.Quartals 2017 verfügbar.

GrammaTech

Über GrammaTech ( www.grammatech.com):
Software-Entwickler auf der ganzen Welt setzen die Tools von GrammaTech ein, in verschiedensten Märkten wie Luft-/Raumfahrt, Automotive, Medizintechnik und andere Anwendungen, wo Zuverlässigkeit und Sicherheit zu den Grundvoraussetzungen zählen. GrammaTech entstand aus einem Forschungsprojekt an der Cornell Universität. Heute treibt das Unternehmen die Wissenschaft der Software-Sicherheit, Software Hardening und autonomes Computing voran und bietet Techniken und Technologien, mit denen Software-Teams sichere und stabilere Software programmieren können.

Firmenkontakt
GrammaTech, Inc.
Mark Hermeling
531 Esty Street 531
NY 14850 Ithaca
001 607-273-7340
sales@grammatech.com
http://www.grammatech.com

Pressekontakt
Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations
Beate Lorenzoni
Landshuter Straße 29
85435 Erding b. München
+49 8122 559 17-0
beate@lorenzoni.de
http://www.lorenzoni.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *