Schwartz Public Relations bringt den Erfindergeist von littleBits nach Deutschland

München, 29.08.2018 – Schwartz Public Relations übernimmt die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für littleBits, den Erfinder der Elektrobausteine. Die Münchner Agentur unterstützt das Start-up aus New York bei seiner Kommunikation in Deutschland.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, den Bekanntheitsgrad von littleBits bei Familien und Schulen über Medienkontakte, Produkttests, flankierende Marketingmaßnahmen und Kooperationen mit Multiplikatoren zu erhöhen. littleBits erfindet die Art und Weise, wie Kinder lernen, neu, um sie auf die Lebens- und Arbeitswelt von morgen vorzubereiten. Mit elektronischen Bausätzen können Tüftler ab acht Jahren eigene Erfindungen entwickeln – unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Nationalität und Fähigkeiten. Die Elektrobausteine (genannt „Bits“) von littleBits lassen sich kinderleicht durch Magnete aneinanderfügen; sie sind modular, je nach Funktion farblich gekennzeichnet und ermöglichen unbegrenzte Kombinationen.

Ein wichtiger Schwerpunkt der Kampagne liegt auf der Beteiligung an der gesellschaftlichen Debatte zum Thema MINT: Wie können wir unsere Kinder – egal ob Mädchen oder Jungen – am besten auf die Herausforderungen einer zunehmend technologischen (Berufs-)Welt vorbereiten?

„Schwartz PR hat bereits vielen Start-ups aus dem Technologieumfeld zu einem erfolgreichen Eintritt in den deutschen Markt verholfen. Das Team bringt damit für uns relevante Expertise und langjährige Kontakte zu Medien und Influencern in den Bereichen Digitalisierung und Bildung ein“, so Allison VanNest, Head of Communications bei littleBits.

Schwartz Public Relations hat seinen Schwerpunkt in der Öffentlichkeitsarbeit für deutsche und internationale Unternehmen aus dem Technologie- und dem Dienstleistungssektor und gehört in diesem Segment zu den führenden Agenturen in Deutschland. Die Agentur bietet ihren Kunden die gesamte Bandbreite der Unternehmenskommunikation – von Corporate Communications, Social Media und Produkt-PR über interne Kommunikation und Krisenkommunikation bis hin zu Web-Content-Erstellung und Corporate Publishing. Schwartz Public Relations wurde 1994 von Christoph Schwartz in München gegründet und ist exklusiver DACH-Partner des internationalen PR-Netzwerkes Eurocom Worldwide ( www.eurocompr.com). 2016 und 2017 wurde Schwartz PR als bester Agentur-Arbeitgeber in Continental Europe mit dem Sabre-Award ausgezeichnet.

Kontakt
Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Straße 42A
80331 München
+49 (0)89 211871-30
info@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *