STRATO setzt auf BOARD als Planungs- und Informationswerkzeug

Die STRATO AG, ein Unternehmen der Deutschen Telekom AG, nutzt für Planung, Analyse und Reporting das All-in-One Toolkit BOARD.

STRATO setzt auf BOARD als Planungs- und Informationswerkzeug
STRATO Rechenzentrum in Berlin (Bildquelle: @ STRATO AG)

Zielsetzung des Unternehmens – mit rund vier Millionen gehosteten Domains einer der größten Hosting-Anbieter weltweit – war die Integration verschiedener unternehmensubergreifender Parameter in ein Gesamtplanungssystem mit zentraler Datenbasis. Zudem sollten Analysen und regelmäßige Berichte für die Geschäftsleitung sowie für Fachabteilungen auf Tages-, Wochen- und Monatsbasis unkompliziert und flexibel abbildbar sein.

Ein Werkzeug für alle Anwendungsbereiche
Überzeugt hat BOARD mit seiner Fähigkeit, zahlreiche verschiedenartige Anwendungsbereiche in einer performanten Lösung abzubilden. Dazu gehören neben typischen CPM-Teilgebieten – wie What-If-Analysen, Simulationen, Nachfrageplanung, Budgetierung, Balanced Scorecards und Finanzplanung – moderne Self-Service-BI, Data Mining und Predictive Analytics.

Die Projektumsetzung erfolgte federführend über den Berliner IT-Dienstleister 2K Business Intelligence Solutions . Die inhabergeführte Unternehmensberatung ist auf flexible Planungs- und Reporting-Lösungen in den Bereichen Finanzen/Controlling und Einkauf/Beschaffung spezialisiert.

Planung, Analyse und Reporting schnell und transparent
Durch den Einsatz von BOARD verfügt STRATO zum einen über eine höhere Flexibilität in Bezug auf den Detailierungsgrad von Planung und Analyse sowie über eine bessere Informationstransparenz. Zum anderen profitiert der Hosting-Anbieter von deutlichen Zeitersparnissen aufgrund des hohen Automatisierungsgrades der Datenbereitstellung.

Planung ist für uns mehr als das simple Erfassen von Zahlen oder das Fortschreiben von Vergangenheitswerten. Es geht um die Gestaltung der Zukunft“, so Stefan Sandner, Leiter Controlling, STRATO AG. „Und dabei spielen Ursache-Wirkungsbeziehungen eine große Rolle. Mit BOARD haben wir ein leistungsstarkes und investitionssicheres Werkzeug, mit dem wir diese Beziehungen erkennen und die Auswirkungen monetärer und nicht-monetärer Einflussgrößen auf Unternehmensergebnisse planen können.“

Weiteres STRATO-Bildmaterial auf http://www.strato.de/presse

Über Strato
Die STRATO AG ist mit rund vier Millionen gehosteten Domains einer der größten Hosting-Anbieter weltweit. Die Produktpalette des Unternehmens reicht von Domains, E-Mail- und Homepage-Komplettpaketen, Online-Speichern, Webshops und Servern bis hin zu High-End-Lösungen. Rund 500 Mitarbeiter sind für STRATO und die auf ERP-Lösungen, Datenbankmanagement sowie RZ-Outsourcing und ISP spezialisierte Tochterfirma Cronon AG tätig. STRATO ist ein Unternehmen der Deutschen Telekom AG.

BOARD International ist ein weltweit führender Anbieter von Software zur Verbesserung der Geschäftsergebnisse durch effektivere Entscheidungsfindung. Dank der nahtlosen Verschmelzung von Business Intelligence (BI), Corporate Performance Management (CPM) und Business Analytics in einem Produkt ermöglicht BOARDs Management Intelligence-Lösung Unternehmen, eine einheitliche Sicht auf ihre Business Performance zu erreichen. Seit 1994 hat BOARD so über 3.000 Organisationen zu besserer Unternehmensleistung durch bessere Entscheidungen verholfen. BOARD verfügt über ein weltweites Netzwerk an Niederlassungen, Distributoren und lokalen Partnern.

BOARD – Better decisions. Better business.

Kontakt
BOARD Deutschland GmbH
Sandra Bartl
Schaberweg 28
61348 Bad Homburg v. d. Höhe
+49 6172 17117-0
+49 6172 17117-70
marketing@board.de
http://www.board.com

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *