Tag Archives: ITSM

In-House, Managed Service, Cloud: Welches IT-Betriebsmodell passt am besten?

In-House-Betrieb, Managed Service, Hosting, (private, hybrid, public) Cloud: Die Vielfalt an unterschiedlichen IT-Betriebsmodellen kennt mittlerweile (fast) keine Grenzen mehr und stellt viele Unternehmen vor die Herausforderung, sich aus der Fülle an Möglichkeiten die für ihre Anforderungen an

Prevolution mit Kundenbeispielen auf der Cherwell DACH Conference 2018

Zwei Kunden berichten über Best-Practices im Einsatz von Cherwell im ITSM. Prevolution stellt als Knowledge-Partner viele Add-ons für Cherwell wie beispielsweise Dokumentenmanagement, Messaging und SAP-Anbindung vor. Zwei Prevolution-Kunden präsentieren Best-Practices auf der deutschen Cherwell-Konferenz 2018 Hamburg, 9.10.2018

DeskCenter erhöht die Endpoint Security durch dynamisches Software Asset Management

Unter dem Motto „Was du kennst, kannst du managen. Was du managst, kannst du schützen.“ stellt DeskCenter sein Lösungsportfolio für ein integriertes Security- und Software Asset Management auf der it-sa vor. Mit DeskCenter werden Anwendungen gesichert, compliant,

Würth Phoenix auf der it-sa 2018

Unified Monitoring mit NetEye 4 und künstliche Intelligenz für ein sicheres Digital Business Daten sind das Lebenselixier der digitalen Transformation. Sie stehen im Mittelpunkt aller Geschäftsprozesse – und damit auch im Zentrum des IT-Managements. Technologische Silos sind

Ransomware-Attacke – Das kann uns doch nicht passieren

Immer häufiger beschäftigen sich die Medien mit dem Phänomen Ransomware. So berichtete ZDnet erst vor kurzem über eine weltweite Ransomware-Attacke ( https://www.zdnet.de/88340183/ryuk-neue-ransomware-kampagne-nimmt-unternehmen-ins-visier). IT-Sicherheitsexperten weisen schon jetzt darauf hin, dass diese Form der Cyberattacke mittlerweile am erfolgreichsten ist

Prevolution auf der CEBIT 2018: Integriertes Service- und Informationsmanagement

Prevolution zeigt die Integration von Servicemanagement mit Informationsmanagement für mehr Effizienz, Qualität und Compliance im ITSM und für Kundenservices auf der Basis von Cherwell und M-Files. Prevolution zeigt auf der CEBIT das Potential von integriertem Service- und

Würth Phoenix launcht NetEye 4

Digitalisierung erfordert leistungsfähiges Monitoring – Unified Monitoring für Industrie 4.0 und Cloud jetzt auch als SaaS Mit Internet of Things (IoT), der digitalen Transformation und der steigenden Mobilität vieler Mitarbeiter wächst die Komplexität der IT. Immer mehr

Integriertes Service- und Information-Management auf der ConhIT 2018

Anhand von Praxisbeispielen wie ITSM im Klinikverbund, Shared Service Centern oder Patientenprozessen im Tumorzentrum zeigt Servicespezialist Prevolution das Zusammenspiel von Service- und Information-Management auf der Basis von Cherwell und M-Files Prevolution zeigt auf der conhIT2018 integriertes Service-

Würth Phoenix lädt zur NetEye & EriZone User Group

Für Anwender der Monitoring-Lösung NetEye und der IT-System-Management-Suite EriZone sollte der 18. April 2018 ein Pflichttermin sein: Bereits zum dritten Mal veranstaltet Würth Phoenix die deutschsprachige Ausgabe der NetEye & EriZone User Group. Das überaus positive Feedback

Prevolution integriert Cherwell und M-Files

Neuer M-Files-Connector für Cherwell bringt führende Lösungen für Service- und Informationsmanagement zusammen. Kunden profitieren von höherer Effizienz und Qualität sowie mehr Transparenz und Compliance. Prevolution schafft Standardanbindung zwischen Cherwell und M-Files Hamburg, 22.2.2018 – Prevolution, Spezialist für